Liebe Besucher unserer Website, Liebe Freunde, Liebe Angehörige,

mit der "Verordnung zum Schutz von Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (CoronaSchVO)" vom 22.3.2020 werden alle Besuche zu unseren Bewohnern ab sofort untersagt. Erlaubt sind nur noch Besuche aus medizinischen oder pflegerischen Gründen, oder aus Rechtsgründen. Nur in absoluten Ausnahmefällen ist ein Besuch möglich und telefonisch mit den Einrichtungsleitungen abzuklären. Wir werden die Bewohnerinnen und Bewohner in diesen schweren Zeiten nach besten Kräften und in jeder Hinsicht umsorgen und unterstützen. Wenn es möglich ist, möchten wir Sie bitten den Kontakt zu ihren Lieben per Telefon oder per Videoanruf zu halten. Ich hoffe auf ihr Verständnis.

Hier der Link zur kompletten Verordnung:
https://recht.nrw.de/lmi/owa/br_vbl_detail_text?anw_nr=6&vd_id=18354&ver=8&val=18354&sg=0&menu=1&vd_back=N

Liebe Grüße und bleiben Sie gesund
Jann Scheibe


wohlbehagen Tagespflegen

In unseren Tagespflegen
sind wir von montags bis freitags,
09.00 – 16.00 Uhr für Sie da!

 

Günther Schiewe, 80 Jahre, besucht immer montags und donnerstags unsere Tagespflege.

„Die Schwestern sind alle sehr zuvorkommend, mit ihnen ist es immer lustig! Überhaupt ist man hier in netter Gesellschaft und es ist schön, sich mit allen zu unterhalten. Auch die Gymnastik und das gemeinsame Spielen gefallen mir gut. Und ganz wichtig: zusammen essen macht hungrig und Spaß!“


Dorothea Lindner, 88 Jahre, wird jeden Tag- außer dienstags- von einem mit uns kooperierendem Fahrdienst gebracht.

„Zu Hause bin ich alleine. Ich bin so gerne hier.“

Wir bekamen von Susanne B. diese schöne E-Mail:

„Liebe Frau Dördrechter,

seit einigen Monaten besucht meine Mutter 2x wöchentlich Ihre Tagespflegeeinrichtung in der Fleyer Straße. Mir und meinen Geschwistern ist es an dieser Stelle ein Bedürfnis Ihnen, den Organisatoren und dem gesamten Team ganz herzlich „Danke“ zu sagen.

Durch Ihr Angebot hat sich der Alltagsrhythmus unserer Mutter wieder neu aufgestellt. Sie ist gerne unter Menschen, kann aber nicht mehr alleine aus dem Haus gehen. Der Fahrdienst ermöglicht ihr, mit der fürsorglichen Einstieghilfe der Fahrer, eine problemlose Hin-und Rückfahrt zu Ihrer Einrichtung. Immer wieder betont meine Mutter die so freundliche und herzliche Betreuung durch Ihre Mitarbeiter vor Ort.

Sie freut sich auf ihre Tage im „Wohlbehagen“, hat neue Kontakte geknüpft und strahlt wieder mehr Lebensfreude aus. Auch wir Kinder erfahren dadurch auch eine Erleichterung in der Betreuung unserer Mutter. Jeder Tagesgast wird mit Namen begrüßt und die Garderobe mit Namensschild versehen auf Bügel gehängt. Das abwechslungsreiche Programm und die leckeren Mahlzeiten führen zu einem rundum gelungenen Aufenthalt. Unsere Mutter erfährt dadurch im ganzen Umgang eine Wertschätzung und Freundlichkeit und somit eine Atmosphäre, in der sie sich rundum wohl fühlt.

Noch einmal Herzlichen Dank und weiterhin viel Erfolg beim Ausbau dieses Angebotes für Senioren evtl. auch noch an weiteren Standorten!"

Viele Grüße von Susanne B. , Köln

 

 

Unsere aktuellen Pflegesätze für:

– Die Fleyer Str. 190 - ab 01.06.2019 - Download



 



IHR WEG ZU UNS

Adresse:
Fleyer Str. 190, 58097 Hagen
Tel. 02331-48987-90
Fax 02331-48987-91

Adresse:
Trappenweg 8,
58119 Hagen-Hohenlimburg
Tel. 02334-48987-90
Fax - folgt -

IHRE ANSPRECHPARTNER

Katja Dördrechter

Leitung


Tel.

eMail

02331 / 96666-0

Sandra Illgen

Pflegedienstleitung


Tel.

eMail

02331 / 96666-34


BELEGUNGSMANAGEMENT

Fleyerviertel

02331-48987-90


Trappenweg

02334-8087450