wohlbehagen im Hochschulviertel

Selbstbestimmt und doch gemeinsam

Bei uns steht der Mensch mit seinen persönlichen Wünschen und Bedürfnissen im Mittelpunkt, denn Menschen passen nicht in Schubladen, und das sollen sie bei uns auch nicht.

Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir maßgeschneiderte Lösungen, um das Leben in unserer Einrichtung so zu gestalten, wie Sie es sich wünschen. Mit großem Einsatz, kreativen Ideen, vielseitigen Aktivitäten, viel Know-How und vor allem guter Laune schafft unser Team einen Ort, an dem Sie und ihre Familie sich wohlfühlen können. Seit 2002 bietet „Wohlbehagen im Hochschulviertel“ 79 Bewohnerinnen und Bewohnern ein gemütliches Zuhause in familiärer Atmosphäre.

In einem unserer drei Wohnbereiche ist der Tagesablauf speziell auf die Bedürfnisse von Menschen mit Demenz oder psychischen Erkrankungen abgestimmt. Als erste vollstationäre Einrichtung von Wohlbehagen haben wir langjährige Erfahrung im Bereich Pflege und Betreuung und bieten neben 5 Kurzzeitpflegeplätzen auch 9 seniorengerechte Wohnungen an. Während des Kurzzeitpflege-Aufenthaltes unterstützen wir Sie zum Beispiel nach einem Krankenhausaufenthalt dabei, Fähigkeiten zurückzugewinnen und zu verbessern.

Das Wohnen in einer unserer Wohnungen gibt Ihnen das Gefühl von Sicherheit und die Möglichkeit, an allen Aktivitäten der Einrichtung teilzunehmen und aktiv in ihre Gemeinschaft eingebunden zu sein. Wir laden Sie herzlich in unsere Cafeteria mit Gartenterrasse ein, um uns bei einer Tasse Kaffee persönlich kennenzulernen.

Oder besuchen sie uns einfach bei einem unserer nächsten Feste!

MPG-Beauftrager: Rudolf Brauckmann (rbrauckmann@pflegeheim-wohlbehagen.de)


Unsere aktuelle Preisliste - Download




IHRE ANSPRECHPARTNER

Dominika Schmitt

Pflegedienstleitung


Tel.
eMail

0 23 31 / 6921 - 32

Caterina Knobloch

Einrichtungsleitung


Tel.
eMail

0 23 31 / 6921-33